Lysefjord

Lysefjord – Naturparadies im Süden Norwegens

Der Lysefjord ist ein rund 40 km langer Meeresarm östlich von Stavanger, der vom Høgsfjord abzweigt und zu den eindrucksvollsten Naturwundern Norwegens gehört. Der schmale Fjord wird von bis zu 1.000 m hohen Felswänden begrenzt und ist nahezu uferlos.

Spektakuläre Naturlandschaften am Lysefjord

Der Lysefjord liegt in der Provinz Rogaland im Süden Norwegens und zählt mit seinen blank geschliffenen Steilwänden zu den eindrucksvollsten Naturlandschaften in dieser Region. Die tiefste Stelle des schmalen Meeresarmes liegt 500 m unter der Wasseroberfläche.

Eine bedrückende Enge herrscht in dem tiefen Canyon, den die Gletscher der letzten Eiszeit formten. Der kilometerdicke Eispanzer schliff die Wände des Fjords an vielen Stellen spiegelglatt. Bei Ryfylke erreichen die Felswände ihren höchsten Punkt.

Nahezu senkrecht ragt die Felswand 1.084 m aus der Wasseroberfläche. Ein spektakuläres Fotomotiv ist der Kjeragkeil. Dabei handelt es sich um einen riesigen Stein, der eingeklemmt zwischen zwei Felswänden in der Luft zu schweben scheint.

Aus einer Höhe von mehr als 1.000 m stürzen sich bei gutem Wetter Base-Jumper von den Klippen.

Video: NORWAY 4K- Lysefjord and Preikestolen

Urlaub im Ferienhaus in Lysebotn

Die kleine Siedlung Lysebotn liegt am Ende des 40 km langen Lysefjords. In der winzigen Ortschaft können Sie im Sommer ein Ferienhaus in Norwegen mieten und den Urlaub vor einer dramatischen Naturkulisse verbringen.

Allein die Anfahrt über eine Serpentinenstraße ist ein Erlebnis. Die Straße windet sich in knapp 30 Haarnadelkurven aus einer Höhe von 600m bis auf Meereshöhenniveau durch eine karge Berglandschaft.

Legen Sie am Aussichtspunkt „Adlerhorst“ einen Zwischenstopp ein und genießen Sie den einzigartigen Blick über den spektakulären Fjord. Ein Ferienhaus am Lysefjord dient als Ausgangspunkt für Wanderungen und Angeltouren.

Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf einer Fahrt mit dem Ausflugsschiff durch die tiefe Schlucht des Lysefjords. Die Schiffe legen mehrmals täglich am Skagen-Kai in der Hafenstadt Stavanger ab und durchqueren dem Meeresarm im Rahmen einer rund vierstündigen Tour auf der gesamten Länge.

Hier finden Sie Ferienhäuser in den schönsten Regionen Norwegens:

Ferienhäuser in Fjordnorwegen

Ferienhäuser in Fjordnorwegen

Wir bieten mehr als 1.000 Ferienhäuser in dieser beliebten Urlaubsregion an. Mieten Sie ein Ferienhaus in Fjordnorwegen!

Ferienhäuser in Südnorwegen

Ferienhäuser in Südnorwegen

Die Südküste Norwegens zwischen Oslo und Stavanger zählt zu den am dichtesten besiedelten Regionen des skandinavischen Landes.

Ferienhäuser in Sogn und Fjordane

Ferienhäuser in Sogn und Fjordane

Hunderte Ferienhäuser stehen Ihnen in der norwegischen Provinz Sogn und Fjordane als Urlaubsdomizil zur Auswahl.