?>

Der Ort Bømlo in Norwegen

Möchten Sie Ihren Ferienhausurlaub in Norwegen vorwiegend mit Angeln verbringen? Dann sind Sie auf Bømlo, einem Paradies für Sportangler, genau richtig. Aber auch Wanderausflüge kommen hier nicht zu kurz.

Inselurlaub gefällig? Die Gemeinde Bømlo im Gebiet Sunnhordland in Westnorwegen zwischen Bergen und Stavanger liegt vollständig auf Inseln. Die größten sind die gleichnamige Hauptinsel Bømlo (171 km2), Goddo (16 km2) und Moster (12 km2), daneben gibt es noch rund 1.000 weitere Inseln, Inselchen und Riffe. Bømlo ist durch ein Brücken- und Tunnelsystem mit dem Festland verbunden. So sind Sie auf der Fahrt zum Ferienhaus nicht auf eine Fähre angewiesen. 

Angeln auf Bømlo

Fischfang hat in Sunnhordland eine lange Tradition. So ist es kein Wunder, dass die Inselgemeinde Bømlo als hervorragendes Angelrevier mit Fanggarantie gilt. Hier gehen Ihnen stattliche Dorsche, Köhler, Pollack, Rotbarsche, Schellfisch und Steinbeißer an den Haken. 

Angeln können Sie in dem großflächigen Fangrevier in Meerengen, Buchten und entlang der Schärenküste bei fast jedem Wetter. Zudem gibt es auf Bømlo schöne Angelseen und Flüsse, in denen Sie fischen dürfen – Angelschein natürlich vorausgesetzt. Mieten Sie am besten ein anglerfreundliches Ferienhaus direkt am Wasser. Wenn Sie nicht nur angeln möchten, sondern auch etwas über die Fischfangtradition auf der Inselgemeinde erfahren möchten, besuchen Sie eines der Museen zu dem Thema, so zum Beispiel das Baadehuset auf Espevær. 

Wanderfreuden und Wasserspaß

Vor der Tür Ihres Ferienhauses auf Bømlo erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche Natur – von kahlen Waldlandschaften in Richtung Meer im Westen bis hin zu üppigen Wäldern im Osten. Höchste Erhebung ist mit 474 Metern der Berg Siggjo im Zentrum von Bømlo. Sie finden auf der dünn besiedelten Insel zahlreiche markierte Radel- und Wanderwege entlang einer einzigartigen Flora und interessanten Geologie. So wurden bei Moster im Südosten einst Marmor und Kalkstein abgebaut, und auf Hespriholmen nordwestlich von Espevær gab es in der Steinzeit eine regelmäßige Steinindustrie, in der grüne Steine in großen Mengen für Waffen und Werkzeuge abgebaut wurden. Auf Lykling auf der Westseite der Insel wurde im Zeitraum 1884–1910 von drei Bergbauunternehmen sogar Gold abgebaut. Mehr als 200 Kilogramm reines Gold sollen es gewesen sein.

Lieber Wassersport statt wandern? Auf der Insel können Sie Kanus und Kajaks mieten, segeln, aufs Surfbrett steigen und für Adrenalinschübe sorgt Rafting. 

Kultur auf Bømlo

Auch auf Kultur müssen Sie im Ferienhausurlaub auf Bømlo nicht verzichten. Wussten Sie, dass König Olav Tryggvason hier an Land ging um Norwegen zu christianisieren? Das war im Jahr 995. Sehenswert ist die Steinkirche in Mosterhamn, die um 1150 auf den Fundamenten der Kirche errichtet wurde, die der Überlieferung nach Ende des 10. Jahrhunderts von König Olav Tryggvason erbaut wurde. Endgültig durchgesetzt hat das Christentum allerdings erst König Olav Haraldsson im Jahr 1025. Im Mostraparken in Moster erfahren Sie in der Ausstellung „Frå heidendom til kristendom“ alles Wissenswerte zur 1000-jährigen Geschichte des Christentums in Norwegen. Interessieren Sie sich für Bergbau? Dann lassen Sie sich die Bergbau-Ausstellung „Steinrike Bømlo“ nicht entgehen. 

Mehr Kultur? Machen Sie einen Tagesausflug nach Bergen, dem kulturellen Zentrum des Fjordlandes. Mit dem Schnellboot sind Sie in 90 Minuten dort.

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Ferienhäuser auf Bømlo:

Hier finden Sie Ferienhäuser in den schönsten Regionen Norwegens:

Ferienhäuser in Fjordnorwegen

Wir bieten mehr als 1.000 Ferienhäuser in dieser beliebten Urlaubsregion an. Mieten Sie ein Ferienhaus in Fjordnorwegen!

Ferienhäuser in Fjordnorwegen

Ferienhäuser in Südnorwegen

Die Südküste Norwegens zwischen Oslo und Stavanger zählt zu den am dichtesten besiedelten Regionen des skandinavischen Landes.

Ferienhäuser in Südnorwegen

Ferienhäuser in Sogn und Fjordane

Hunderte Ferienhäuser stehen Ihnen in der norwegischen Provinz Sogn und Fjordane als Urlaubsdomizil zur Auswahl.

Ferienhäuser in Sogn und Fjordane

Wir empfehlen Ihnen folgende Regionen Norwegens: