Geirangerfjord – spektakulärer Fjord und UNESCO-Weltnaturerbe

Geirangerfjord – spektakulärer Fjord und UNESCO-WeltnaturerbeDer Geirangerfjord zählt zu den bekanntesten Fjorden Norwegens. Die einzigartige Naturlandschaft mit dramatischen Wasserfällen, grünen Almen und schneebedeckten Berggipfeln wurde im Jahr 2005 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt.

Spektakuläre Naturlandschaften am Geirangerfjord

Der Geirangerfjord ist ein Naturwunder in der Region Fjordnorwegen. Der kleinste Seitenarm des Storfjords ist rund 15 km lang und die stahlblaue Wasseroberfläche wird von steil aufragenden Felswänden eingerahmt. In schwindelerregender Höhe liegen verlassene Bergbauernhöfe an grünen Almen und hier und da ragen die schneebedeckten Gipfel majestätischer Berge in den Himmel auf. Spektakuläre Wasserfälle mit klangvollen Namen wie „Die sieben Schwestern“, „Brautschleier“ und „Der Freier“ stürzen über dunkles Felsgestein in den Geirangerfjord. Der Meeresarm wird von zahlreichen Kreuzfahrtschiffen und von den Schiffen der Hurtigruten angesteuert. Am Ende des Fjords liegt der Ort Geiranger, wo die Ozeanriesen auf dem tiefblauen Wasser vor Anker liegen. Wegen der extrem hohen Lawinengefahr im Winter wird der Geirangerfjord nur im Sommer von Schiffen befahren. Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Norwegen auf einer Fahrt mit der Fähre Geiranger-Hellesylt oder einem Postschiff der Hurtigruten.

Aussichtspunkt und Adlerstraße

In der Ortschaft Geiranger nimmt die Adlerstraße ihren Anfang, die sich in zahlreichen Haarnadelkurven den Berg emporwindet. Mehrere Parknischen mit spektakulären Aussichtspunkten befinden sich am Straßenrand. Den wohl schönsten Blick auf den Geirangerfjord, den Wasserfall der „Sieben Schwestern“ und den verlassenen Bergbauernhof Knivsflå haben Sie vom Aussichtspunkt Ørnevegen. Ein Ferienhaus in Norwegen am Geirangerfjord gehört zu den gefragtesten Unterkünften in dem skandinavischen Land. Sie haben die Wahl zwischen einer rustikalen Blockhütte und einer landestypischen Robru Hütte direkt an der Wasserkante. Mit dem Motorboot oder dem Kajak erkunden Sie die eindrucksvolle Fjordlandschaft von der Wasserseite aus und mit etwas Glück beobachten Sie eine kleine Herde Schweinswale, die an ihrem Boot vorbeizieht. Wanderungen führen zu abgelegenen Almen mit verwitterten Gehöften, die früher teilweise nur über Leitern und Treppen zu erreichen waren.

Suchen Sie ein Ferienhaus in Norwegen?

In unserer großen Auswahl werden Sie bestimmt fündig. Bitte hier klicken für Ferienhäuser in Norwegen

Interessante Norwegen Sehenswürdigkeiten: