Ein Ferienhaus in Sogn und Fjordane mieten

Die Provinz Sogn und Fjordane liegt im Herzen Norwegens nördlich von der Hafenstadt Bergen. Mit dem 204 km langen Sognefjord befindet sich der längste Fjord des europäischen Festlandes in dieser Region.

Im Zentrum Norwegens zeigt sich die ungeheure Schaffenskraft der Natur. Wild zerklüftete ist die Küstenregion im Westen der Provinz Sogn und Fjordane. Am Sognefjord gehen die Mittelgebirgslandschaften langsam in das Hochgebirge mit Gipfeln von bis zu 2.000 m Höhe über. Mit dem Jostedalsbreen liegt der größte Festlandsgletscher Europas in dieser Region. Der Sognefjord fächert sich in zahlreiche Seitenarme auf, an deren Ufern abgelegene Ferienhäuser zu einem Traumurlaub inmitten grandioser Naturlandschaften einladen.

Hunderte Ferienhäuser und Ferienwohnungen stehen Ihnen in der norwegischen Provinz Sogn und Fjordane als Urlaubsdomizil zur Auswahl. Bei uns finden Sie reizvolle Holzhäuser mit Terrasse und Grillplatz, malerisch gelegene Blockhütten am Waldrand und landestypische Robru Hütten mit Anleger und eigenem Boot. Unabhängig davon, ob Sie einen Angelurlaub, einen Wanderurlaub oder einen Familienurlaub planen, auf dieser Seite finden Sie ein Ferienhaus in Norwegen, das perfekt zu Ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen passt.